In einer Beziehung mit mehreren Partnerinnen/Partnern ist einer der Partnerinnen/Partner häufig in einer festen Beziehung oder beide haben Beziehungen zu anderen Personen. Bei der Beziehung mit anderen Partnerinnen/Partnern geht es häufig um Sex (Kontakt für Gelegenheitssex).

Wenn Sie ungeschützten sexuellen Kontakt mit verschiedenen Partnerinnen/Partnern haben, besteht ein höheres Risiko für STIs. Verwenden Sie ein Kondom, um sich selbst, Ihre Partnerin/Ihren Partner und andere Personen zu schützen.

Nach einiger Zeit kann eine Beziehung mit mehreren Partnerinnen/Partnern zu schwierig werden, zum Beispiel aufgrund von Eifersucht.

In Europa ist es gesetzlich verboten, gleichzeitig mit mehr als einer Person verheiratet zu sein.

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Hier finden Sie eine Beraterin oder einen Berater.

Hilfe